Aushilfskräfte (w/m) für Einzug und Einrichtung des Neubaus 603qm gesucht!

Das 603qm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Aushilfskräfte (w/m) für Einzug und Einrichtung des Neubaus 603qm

Der Kulturbetrieb 603qm ist ein autonomes, gewerbliches Referat des AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Technischen Universität Darmstadt. Für den neu zu gestaltenden Veranstaltungsbetrieb in der Alexanderstraße 2 suchen wir Aushilfen für Bezug und Einrichtung von Mobiliar, Theken- und Veranstaltungstechnik.

Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber mit:

  • handwerklichem Geschick
  • Erfahrung im Umgang mit Veranstaltungstechnik
  • Fähigkeit zu selbstständigem und strukturiertem Arbeiten im Team
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit ist uns wichtig. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt maximal 20 Stunden, die Stelle ist auf 3 Monate befristet. Eine Fortführung der Tätigkeit in Theken- oder Technikteam nach Eröffnung ist ausdrücklich erwünscht.

Interesse geweckt? Bitte sende eine aussagekräftige, möglichst digitale Bewerbung bis spätestens zum 02. Mai 2017
an personal@603qm.de.

Wir freuen uns auf Dich!

Comic-Lesung auf 60,3qm: Anna Haifisch & James Turek

anna-haifisch_james-turek


Samstag, 08. Oktober 2016
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 3 bis 5 Euro

Anna Haifisch und James Turek lesen aus ihren Comics begleitet von Musik und Sounds.

Anna Haifisch ist zu Recht die angesagte Comicautorin der Stunde. Vollkommen eigener Stil, die genauen Beobachtung immer mit einem absurden Twist vernäht, gelb/pink / orange als Farben. Mit ihrem Comic „The Artist“ wurde sie im Vice Magazin bekannt, ihr erster Band „von Spatz“ spielt in einer Nervenanstalt für Künstler. Das Schicksal unbekannter und bekannter Künstler (wie Walt Disney in einer Existenzkrise) ist ihr Thema.

James Turek, Amerikaner aus Leipzig, legt bei Avant seinen ersten Comic vor, „Motel Shangri-La“ steht ästhetisch in der Tradition des Funny-Animal-Comics und ist doch erzählerisch ganz gegenwärtig.“ (Andreas Platthaus). Ein auf links gedrehter Western, eine Autopanne in der Wüste, die Hitze flirrt und die Frage ist: wie kommen wir hier weg.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 3 bis 5 Euro

Das schreibt Die Zeit über Anna Haifisch: http://www.zeit.de/kultur/literatur/2016-03/anna-haifisch-von-spatz
http://www.hai-life.com
http://www.avant-verlag.de/artist/james_turek

Flohmarkt auf mehr als 60,3qm / 28.08.2016

Flohmarkt 603qm

Sonntag, 28. August 2016
14 – 18 Uhr

Der Flohmarkt, neben Tatort gucken und dabei Pizza essen ein Klassiker unter den Sonntags-hab-ich-eh-nix-Besseres-zu-tun-Aktivitäten. Ihr könnt wieder mit Euren Tapeziertischen und Dachbodenschätzen anrücken. Im Hof rund um unser kleines Container-Café gibt es genug Platz für Schnäppchenjägerinnen, Ausmister, Panini-Alben-Sammlerinnen, Recycler und Feilscherinnen. Natürlich auch für alle, die einfach mit Kaffee, Kuchen oder einer Limo in der Hand auf unserer Terrasse entspannen wollen.

Zu Hause bleiben können: Barcodes, Nazis und Sexismus.

Die Standgebühr beträgt 5 Euro pro Meter, auf maximal 3 Metern kann man sich breit machen, Tische müssen mitgebracht werden.

Anmeldungen für Stände wie gewohnt bitte an: flohmarkt@603qm.de